Ausbildung

Berufspolitik


  • Oktober 2008 bis März 2011 Präsident des ASP

  • März 2007 Wahl zum Vize-Präsident und ab Mai 2008, Präsident ad interim

  • Februar 2006 bis Oktober 2011 Delegierter des ASP bei der European Association of Psychotherapy (EAP)
  • März 2003 Wahl in den Vorstand des Schweizer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten Verband ASP